KREATIVITÄT BEIM KAFFEE GENUSS

SIEBTRÄGER ODER VOLLAUTOMAT ?

Generell liefern beide Maschinentypen qualitativ hochwertigen und aromatischen Kaffee.
Im Hinblick auf den Kaffeegenuss hat der Siebträger jedoch weiterhin die Nase vorne.

Siebträger oder Vollautomat? keine leichte Entscheidung.

Siebträger sind die absolute Königsklasse der Kaffeezubereitung

Sie genießen deswegen auch einen ausgezeichneten Ruf. Der Aufwand um das geliebte Heissgetränk zu erzeugen ist natürlich höher wie beim Vollautomat.
Klassischerweise hat der Siebträger eine besondere Bedeutung bei der Herstellung von ESPRESSO. Hitze und Druck gepresst durch den gemahlenen Kaffee erzeugen ein herrliches und kräftiges Kaffeearoma.
Ein weiterer Vorteil – es werden bei dem Prozess nur wenig Bitterstoffe in die Tasse übertragen.

Du liebst es kreativ zu sein und nimmst Dir gerne Zeit für die Zubereitung Deines perfekten Kaffee-Erlebnisses?
Dann wirst Du mit einem Siebträger sehr viel Spass haben.
Viele kleine Details wie den Mahlgrad, die Kaffeemenge,
den Anpressdruck etc. müssen manuell ausgeführt und justiert werden.
Dafür bedarf es viel Fingerspitzengefühl
und zu Beginn auch etwas Geduld.

Wer jedoch das Handwerk beherrscht wird mit unvergleichbarem Genuss in seiner Espresso-Tasse belohnt.
(Auch für die Zubereitung von Cappuccino, Latte Macchiato etc. spielst Du hier in er Königsklasse mit.)

Der Vollautomat

Wer sich jedoch nicht um die kleinen aber feinen Details kümmern möchte findet mit einem Vollautomaten zu seinem Kaffee-Genuss.
Der Vollautomat ist ein richtiger kleiner Mini-Barista welcher alle Vorgänge perfektioniert und auf Knopfdruck ganz von alleine ausführt.
Die Einstellungsmöglichkeiten eines Vollautomaten sind zwar im Vergleich zum Siebträger-System beschränkt,
doch kann man den Mahlgrad und die Kaffeemenge nach Wunsch & Geschmack speichern und schnell abrufen. 

Ein weiterer Vorteil: das integrierte Mahlwerk.
Man  beim Kauf eines Vollautomaten darauf achten, dass die Brüheinheit zur Reinigung herausgenommen werden kann.
Dort bildet sich trotz Spülvorgängen auf Dauer Schimmel und muss sonst von einem Fachhändler gereinigt werden.
Wasserdruck der eingebauten Pumpe sollte möglichst hoch sein,
damit mehr Kaffee Aroma und weniger Bitterstoffe in Ihrer Tasse sind.

Wir beraten Dich gerne bei der richtigen Wahl Deines Kaffeezubehörs und bieten Dir auch eine kleine Home-Barista Einschulung an.

Nutze dazu einfach unser Kontaktformular
oder ruf uns an unter +43 676 460 64 59

BLEIB NEUGIERIG!

Du kennst bereits Deinen Lieblings-geschmack in Sachen Kaffee oder willst gerne etwas Abwechslung in Deine Tasse bringen?

Dann besuche unseren Shop & hol Dir Dein ganz persönliches Genuss-ERLEBNIS nach Hause!